Fotos löschen  

Liebe Schüler, Eltern und Lehrer,

neben dem geschriebenen Wort erscheinen auch Fotos und kleine Videoclips auf der Homepage. Diese Medien machen die Seite erst richtig interessant und lebendig. Nichts wäre langweiliger als eine Internetseite ohne Bilder und  Videoclips.

Auf der anderen Seite hat jede Person natürlich auch das Recht am eigenen Bild. Wer also nicht auf unserer Internetseite abgebildet werden möchte, schicke bitte eine Mail an die Schule, und teilt mit, welches Bild mit seinem/ihrem Konterfei gelöscht werden soll. Wir werden das umgehend veranlassen.

Viele Grüße vom Administrator!

   

Beitragsseiten


An unserer Schule gibt es seit geraumer Zeit eine Cafeteria, die – von einem Kollegen organisiert – ehrenamtlich von Eltern, überwiegend Müttern, an drei Tagen in der Woche betrieben wird. Sie bietet Schülern und Lehrern die Möglichkeit, günstig eine gesunde Zwischenmahlzeit einzunehmen.

Die Mensa des Gymnasiums Vegesack besteht seit September 2006. Sie wurde eingerichtet, weil aufgrund der Verkürzung des gymnasialen Bildungsgangs auf zwölf Jahre der Nachmittagsunterricht ab der siebten Klasse nötig wurde. Zur Zeit findet der Mensabetrieb an zwei Tagen pro Woche statt. Es wird jedes Jahr mindestens ein Tag hinzukommen, so dass spätestens 2009 täglicher Mensabetrieb stattfinden wird.
Die Mensa wird ehrenamtlich von Müttern der Schüler des Gymnasiums Vegesack betrieben. Organisiert und geleitet wird sie von zwei Müttern und einem Lehrer, die derzeit von weiteren 21 Müttern unterstützt werden. Das Essen wird überwiegend tiefgefroren geliefert und dann in der Küche der Mensa aufbereitet. Der Mensabetrieb wird inzwischen von Schülern und Lehrern sehr gut angenommen.
Aus diesem Grund ist sehr zu hoffen, dass die Mensa finanzielle Unterstützung erhält, um den Betrieb auf Dauer aufrecht erhalten zu können..
   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok